Fandom


30px-tir


Azrael ist die Katze von Gargamel und einer der Hauptcharaktere im Comic, im Cartoon und in den Verfilmungen. Den ersten Auftritt hatte Azrael im Comic "Der gefangene Schlumpf" aus dem Band "Blauschlümpfe Und Schwarzschlümpfe". Bereits in dieser Geschichte wird angedeutet, dass er sich weniger für die magische Verwendung von Schlümpfen durch seinen Herrn, sondern mehr für ihren Geschmack interessiert.

Aussehen Bearbeiten

Im Comic ist Azrael eine orangefarbene Katze mit weißen Augen und schwarzen Pupillen, im Cartoon dagegen ein brauner Kater mit gelben Augen und schwarzen Pupillen (mit Ausnahme der Introsequenz der ersten Staffel). Sein rechtes Ohr ist etwas ramponiert.

Persönlichkeit Bearbeiten

Azrael und Gargamel verbindet eine Hassliebe. Mal ist sein Herrchen sehr fürsorglich, mal behandelt er ihn sehr schlecht. Dementsprechend ist Azrael mal motiviert, sich nützlich zu machen, mal nur auf seinen Vorteil bedacht. Wie die meisten Katzen hasst er Wasser.

Auch wenn Gargamel und die Schlümpfe es ihm gern unterstellen - Azrael ist nicht dumm. Er versteht menschliche Worte recht gut, kann sich in Gefühle versetzen und ist sehr schnell. Meist kommt ihm seine Tollpatschigkeit in die Quere, wenn er kurz vor dem Ziel ist, einen Schlumpf zu fangen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.